Freundschaftsspiel der Herren und Herren 30 mit Ehemaligen

Bedingt durch Corona finden im Rahmen der diesjährigen Mannschaftssaison für alle Vereine vergleichsweise wenig Spiele statt. Um dies ein wenig auffangen zu können, fand am vergangenen Samstag ein Freundschaftsspiel auf der Nassauer Anlage statt. Die beiden Teams waren zusammengesetzt aus insgesamt 20 Spielern der Herren, der Herren 30 und aus ehemaligen Mitgliedern des Tennisvereins, die für dieses Event als Gäste eingeladen wurden und teilweise weite Wege für die Teilnahme auf sich genommen haben.

Aufgrund einer erfreulich hohen Beteiligung konnten bei schönstem Wetter insgesamt 9 Einzel und 4 Doppel gespielt werden, bei denen sehr viele spannende Spiele zu Stande kamen und alle Spieler mit enorm viel Spaß bei der Sache waren.

(Foto "2020_Freundschaftsspiel_intern.jpg")Nach Beendigung der Partie wurde der Abend dann unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Regelgungen gemeinsam in geselliger Runde ausklingen gelassen. Alle Teilnehmer waren sich einig, dieses Spiel auch im nächsten Jahr wieder einzuplanen.

Für September ist zudem ein weiteres Freundschaftsspiel in Nassau gegen unseren befreundeten Verein aus Mainz-Budenheim geplant, welches mittlerweile zu einer "jährlichen Tradition" geworden ist.

[zurück]